Kopfmenue

20.Nov.2012
Unsere Säuberungsaktion der Uferpromenade

Wir machen den Wanderweg frei!
Erst einmal ein großes DANKE an alle Beteiligten.

20.Nov.2012
Wir machen den Wanderweg frei!

Unter dem Motto „Wir machen den Wanderweg frei“ ist am Samstag, den 15.09.12  die Bürgerinitiative-Pro-Groß-Glienicker-See e.V. dem  Aufruf des Tagesspiegels für eine „Saubere Sache „ gefolgt und hat die Uferpromenade auf ganzer Länge gereinigt ,vom Wildwuchs befreit und somit wieder freier und  breiter gemacht.

20.Nov.2012
Ein Tag für deine Stadt - Saubere Sache in Spandau
Ein Anwohner mäht mit der Sense die Brennnesseln.
20.Nov.2012
Ein Herz für den Glienicker See
Die Taucher haben viel Müll aus dem See geholt.
16.Nov.2012
Historie Kladow - Berlin Wannsee westwärts

Einst war Kladow ein Bauerndorf. Dann bauten Berliner prächtige Villen, Künstler ließen sich inspirieren.
Und Gatow? Besitzt die Villa Lemm am Havelufer. In deren Garten spielte Einstein Orgel.

16.Nov.2012
Wasserqualität

"Wasser ist keine übliche Handelsware, sondern ein ererbtes Gut, das geschützt, verteidigt und entsprechend behandelt werden muss."
(Erster Erwägungsgrund der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie)

12.Nov.2012
Sehr geehrte SPD- Vertreterinnen und Vertreter der Bezirksverordnetenversammlung,

am 28.03.12 sollen Sie dem Antrag zur Planung eines Uferwanderweges am Groß-Glienicker See zustimmen. Leider hat sich die SPD-Fraktion bisher den Versuchen der Kontaktaufnahme der betroffenen Bürger entzogen. Warum? Die Piraten und die Grünen sind den Einladungen der Anlieger nachgekommen und haben sich vor Ort ein Bild über die tatsächliche Situation am See gemacht. Selbst die CDU hat uns Rederecht zur ihrer Fraktionssitzung eingeräumt. Und die SPD? Warum möchte die SPD nicht mit den Betroffenen reden? Weil die Fakten nicht stimmen?

Seiten