Kopfmenue

Politik

22.Feb.2020
BVV Spandau – Ausschusssitzung Umwelt- und Naturschutz vom 12.02.2020

 
Diese Ausschusssitzung ist leider sehr ernüchternd verlaufen. Wir hofften, dass das Bezirksamt und die Bezirksverordneten, aufgeweckt durch unsere Petition, ihre bisherige Position zu Gunsten der Natur am Groß Glienicker See überdenken und diskutieren wollten.

10.Feb.2020
Schriftwechsel mit der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen - BVV Spandau

Es sollte doch eine Partei die den Begriff „Grün“ in ihrem Namen führt, ein Anliegen sein, Naturschutz auch praktisch umzusetzen.
Dem scheint leider nicht so, stattdessen beruft sich die Fraktion auf eine Position, die sie nicht weiter definieren.
Gesprächsbereitschaft – NULL!
 

E-Mail an die Fraktionsvorsitzende BVV Spandau, Gollaleh Ahmadi vom 4.12.2019

29.Jan.2020
Aufforderung zur Räumung durch das Bezirksamt

Nachdem die Klageverfahren um die Pachtverträge beendet wurden, hat das Bezirksamt im Juli/August 2019 an die Seeanlieger – so wie es aussieht vorzugsweise an die, die vorab geklagt hatten – nun Abrissaufforderungen mit Termin zum November 2019 versandt.

26.Apr.2013
Anfrage an die BVV vom 18.4.2013

 

In der letzten BVV-Sitzung wurde unsere Anfrage bezüglich der See-Stege vom Bezirksbürgermeister,
Herrn Kleebank, nur sehr unbefriedigend und ausweichend beantwortet.

Der Fraktionsvorsitzende der Spandauer Piraten hat eine offizielle „Kleine Anfrage“ 
bezüglich unserer See-Stege an das Bezirksamt gestellt, die schriftlich beantwortet werden musste. 

Die Antwort ist jetzt eingegangen.

06.Mar.2013
Fragen an die BVV vom 27.02.2013

 

gefragt hat:         Klaus Kielmann

geantwortet hat:  Bürgermeister Helmut Kleebank

 

29.Jan.2013
Frage an die BVV vom 23.01.2013

 

gefragt hat:          Christian Haß (Fraktionsvorsitzender der SPD)

geantwortet hat:  Baustadtrat C. Röding

02.Jan.2013
Fragen an die BVV vom 28.11.2012

 

gefragt hat:         Anjuschka Wagner

geantwortet hat:  Baustadtrat C. Röding

12.Nov.2012
Fraktionspolitik

So haben wir die verschiedenen Spandauer Fraktionen erlebt: 

Berichte über die SPD, CDU, GAL, Piraten, Die Linke